KINEVE

© Bam Dorner Productions 2019

Ein Sound experiment
Zuerst mit Cockos Reaper 4 Spuren von Native instruments Reaktor 6.x als Audio spuren aufgenommen, die Audio spuren dann in Cubase pro 10 importiert und dazu mit Massive X über MIDI noch 3 Spuren dazu gemischt. Drums durch zig Effekte gejagt

Tagged , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.